Thom Barth

1951 geboren in Friedrichshafen/D
Studium an den Kunstakademien in Frankfurt und Wien

Internationale Ausstellungen seit 1985
Einzel- und Gruppenausstellungen in der Galerie Mueller-Roth 1995 1997 1999 2000 2005 2009

JPL-Makro
‚JPL-Makro‘, 1999 – Jet –Print, 98x122 cm, Auflage 7
Volume # 0
Volume # 0, 1998/1999 – Kopie /Montagefolie, 10x10x26 cm

Ausgangspunkt des Projektes sind die zum damaligen Zeitpunkt 552 von der Unseco weltweit als
Kultur- und Naturdenkmäler markierten Orte: das sog. Welterbe der Menschheit. Man kennt sie – von Fotos.

Ihre populären fotografischen Ansichten werden auf durchsichtige Folien kopiert und das Ganze im Sinne
Tetra Pack’s gefaltet. So entstehen hunderte formgleicher Teile, deren Unterschied lediglich in der
BeZeichnung ihrer Oberfläche besteht.

Installation San Paolo, Modena, 2000